Ersatzwahl in die Naturschutzkommission in Neuhausen

Autor
Schaffhauser N…

Im November letzten Jahres starb der Neuhauser Walter Hermann. Seitdem war sein Platz in der Naturschutzkommission der Gemeinde frei. Jetzt ist ein Nachfolger gefunden worden.

Die Naturschutzkommission der Gemeinde Neuhausen ist wieder komplett.

Seit dem Tod von Walter Herrmann im November 2018 war ein Sitz in der Naturschutzkommission der Gemeinde Neuhausen vakant. Dieser konnte nun mit Adrian Schüpbach per 25. Februar wieder besetzt werden. Schüpach ist Landwirt und kenne viele Fragen des Naturschutzes, so die Gemeinde in einer Medienmitteilung. So könne er auch «sein Wissen aus Sicht der Landwirtschaft in die Kommission einbringen». (rd)

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren