Neuhausen hebt Feuerverbot auf

Autor
Radio Munot

Im Wald und in Waldesnähe darf auch auf dem Gemeindegebiet von Neuhausen weiterhin kein Feuer entfacht werden - den Kohlegrill im eigenen Garten anfeuern, liegt aber wieder drin.

In Neuhausen darf der Grill wieder angefeuert werden. Symbolbild: Pixabay

Nach der Stadt Schaffhausen hebt auch die Gemeinde Neuhausen das absolute Feuerverbot auf. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Die Trockenheit hat nachgelassen. Somit ist die Brandgefahr nicht mehr so hoch wie noch vor einigen Wochen. Ab sofort ist unter anderem das Grillieren im eigenen Garten mit Kohle wieder erlaubt. Weiterhin gilt jedoch das kantonale Feuerverbot. Dieses untersagt das Entfachen von Feuer im Wald und in dessen Nähe.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren