Schaffhausen organisiert Bodensee-Kirchentag

Autor
Radio Munot

Es ist so klar wie das Amen in der Kirche - am internationalen Bodensee-Kirchentag wird gebetet. Aber nicht nur. Zum ersten Mal findet das christliche Gross-Event in Schaffhausen statt.

Unter dem Motto «Du bist Hoffnung» kommen im September mehrere tausend Besucher in Schaffhausen zusammen. Bild: RM

Schaffhausen ist in diesem Jahr Gastgeberin des internationalen Bodensee-Kirchentags. In diesem Rahmen finden rund 130 Veranstaltungen in Schaffhausen, Neuhausen, Laufen-Uhwiesen und Feuerthalen statt. Erwartet werden mehrere tausend Besucher. Da der Bodensee-Kirchentag erst im September geplant ist, hofft der Schaffhauser Regierungsrat Christian Amsler, dass die Veranstaltung dann stattfinden kann. Aktuell müssen Veranstaltungen mit über 1000 Besuchern wegen des Coronavirus abgesagt werden. Der Bodensee-Kirchentag findet zum ersten Mal in Schaffhausen statt. Er ist am 19. und 20. September.

So tönt der Kirchentag - eine musikalische Vorschau gibt's im Beitrag von Radio Munot:

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren