Pädagogische Hochschule Schaffhausen schweizweit auf Platz 2

Autor
Radio Munot

Nur eine PH in Zürich ist besser: Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen konnte sich in einem schweizweiten Ranking behaupten.

Rund 6000 Studierende haben ihre Studiengänge anhand verschiedener Kriterien bewertet. Bild: Selwyn Hoffmann

Die Pädagogische Hochschule Schaffhausen (PHSH) ist die zweitbeste PH der Schweiz. Dies zeigt das Bildungsranking 2019 der Schweizer Plattform Eduwo. Im Vergleich zum Vorjahr verbesserte sich die PHSH um einen Platz. Sie musste sich einzig vom «Institut Unterstrass an der Pädagogischen Hochschule Zürich» geschlagen geben. Rund 6000 Studierende haben ihre Studiengänge anhand verschiedener Kriterien bewertet. Dazu gehörten unter anderem die Dozenten, die Ausstattung der Schule oder der Lehrinhalt. Zudem wurde berücksichtigt, ob die Studierenden ihren Studiengang weiterempfehlen würden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren