Der erste Schnee im Kanton: Winterlandschaft auf dem Hagen

Autor
Ralph Denzel

Da ist er also, der erste Schnee: Wer heute auf dem Hagen unterwegs ist, kann durch eine dünne Winterlandschaft spazieren. Heute werden dabei wohl noch ein paar Zentimeter dazukommen.

Der Hagen, 912 Meter über dem Meer, ist schneebedeckt. Bild: Screenshot hagenturm.roundshot.co

«Es, schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus» heisst es in einem berühmten Kinderlied. Wer sich heute allerdings in Schaffhausen vor die Tür wagt, wird nicht von Schneeflocken sondern von einem nass-trüben Wetter empfangen, das einen wahrscheinlich sehr schnell wieder in die gemütliche Stube treibt.

Anders sieht es auf dem Hagen aus: Der höchste Punkt im Kanton präsentiert sich heute bereits in Winterstimmung und kann mit einigen Zentimetern Schnee aufwarten. «Im Moment liegt die Schneefallgrenze in Schaffhausen bei ungefähr 700 Metern», erklärt Roger Perret von Meteonews den Wintereinbruch. Mit seinen 912 Metern Höhe bekomme der Hagen daher die «volle Ladung» Schneefall ab.

Wer allerdings in Rodelstimmung ist, wird nicht umhinkommen, sich auf die Spitze des Berges aufmachen zu müssen, denn: «Tiefer wird die Schneefallgrenze heute sicher nicht mehr sinken», so Perret.

Sonniges Wochenende

Bis heute Abend werden «Flachländer» noch den Regen ertragen müssen, welcher sich laut Meteonews frühestens am späten Nachmittag etwas zurückzieht. Dann wird es auch auf dem Hagen aufhören zu schneien. «Gegen Abend hin wird es wohl eher trocken», prognostiziert Roger Perret. Das bedeutet: Weniger Regen unter 700 Metern, kaum mehr Schnee über 700 Metern. Vereinzelt könnten dann zwar noch Schauer auftreten, aber diese wären eher selten.

Wenn Sie die Schneelandschaften auf dem Hagen geniessen wollen, haben Sie übrigens laut Roger Perret morgen die perfekte Gelegenheit dazu: «Am Samstag wird es sehr sonnig und wir erwarten keine grösseren Niederschläge», so der Experte.

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren