Wie steht es um integrativen Unterricht an Berufsfachschulen?

Autor
Radio Munot

In Schaffhauser Berufsfachschulen würden Schüler mit Behinderung zu wenig Unterstützung bekommen. Dieser Meinung ist Grüne-Kantonsrat Roland Müller.

Der Schaffhauser Grüne-Kantonsrat Roland Müller hält den integrativen Unterricht an Berufsfachschulen für mangelhaft. An den Berufsfachschulen fehle die individuelle Begleitung von Schülern mit Behinderung. Vom Regierungsrat will Müller in einer Kleinen Anfrage wissen, welche Massnahmen getroffen werden, damit die Lehrer allen Schülern gerecht werden können. Ausserdem erkundigt sich Müller, wie viele Schüler mit Behinderung aktuell an den Schaffhauser Berufsfachschulen unterrichtet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren