Schüler produzieren Kurzfilme

Autor
Radio Munot

In den Eclipse Studios in Schaffhausen sind heute im Rahmen des «Cleanfilm School Contest 2017» sieben Kurzflime gedreht worden.

In den Eclipse Studios in Schaffhausen wurden heute sieben Kurzfilme gedreht. Bild: Symbolbild

Unter dem Motto «Strom macht Spass» produzierten sieben Schülerteams aus fünf Schaffhauser Schulen ihre Filme. Die Schüler bekamen Unterstützung von professionellen Filmemachern der Eclipse Studios. Gemäss Ralph Aichem vom städtischen Energieunternehmen SH Power waren die Schüler hochmotiviert und haben gute Ideen mitgebracht. Am 8. November werden die Filme in den Eclipse Studios präsentiert. Der Beste Film erhält einen «Oscar Schaffhausen».

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren