Zauberhafte Winterstimmung auf dem Herrenacker

Autor
Verein Pro SH

Zauberhafte Winterstimmung auf dem Herrenacker

Vom 8. November bis zum 31. Dezember findet der Schaffhauser Winterzauber bereits zum zweiten Mal statt.

Die temporäre Eisbahn auf dem Herrenacker lädt Jung und Alt zum Schlittschuhfahren ein.

Neben den beiden «Bockalp»-Chalets laden die temporäre Eisbahn, verschiedene Veranstaltungen für Jung und Alt sowie diverse Getränke- und Verpflegungsstände zum Verweilen auf dem Herrenacker ein. Das Winterzauber «Opening» findet am Freitag, 08. November, ab 18.00 Uhr statt.

Bereits zum zweiten Mal bringt der Schaffhauser Winterzauber die Altstadt zum Leuchten. Die Veranstalter knüpfen damit an einen Trend an, der in anderen Schweizer Städten schon lange angekommen ist. Der Schaffhauser Winterzauber soll dazu beitragen, die Besucherzahlen in der Altstadt und somit auch in den Geschäften während dieser wirtschaftlich wichtigen Zeit zu erhöhen. Auf der temporären Kunsteisbahn mitten auf dem Herrenacker können Gross und Klein täglich Schlittschuhlaufen. Schlittschuhe und Eishilfen können vor Ort gemietet werden. Mitten im Geschehen stehen die urchigen «Bockalp»-Chalets. Rustikale Marktstände aus Holz bilden den Foodcorner und bereichern das Angebot mit verschiedensten Käsespezialitäten, Crèpes, Churros, belgischen Fritten und verschiedenen Heissgetränken.

 

Geniessen Sie köstliche Käsegerichte in den urchigen «Bockalp»-Chalets.

Auch dieses Jahr erwarten die Altstadt-Besucherinnen und Besucher unterschiedlichste Veranstaltungen auf dem Herrenacker. Am 8. November findet das Opening statt, mit den besten Hits aus den 80er und 90er Jahren mit DJ Centershock und Chanius. Am 16. November präsentiert Radio Munot die Älplerchilbi, an welcher Jodler, Trychler und Alphornbläser die Schweizer Volkskultur aufleben lassen. Abgerundet wird der Tag mit einer Schlagerparty ab 18.00 Uhr. Nicht zu verpassen ist der Live-Auftritt von Schweizer Schlagerstar Vincent Gross um 20.00 Uhr.

 

An der Älplerchilbi sorgen Trychler, Jodler und Alphornbläser für Alpenstimmung auf dem Herrenacker.

Familien im Zentrum

Im Fokus des Winterzaubers stehen Events für Familien. An verschiedenen Wochenenden werden Kinder und ihre Eltern zum gemeinsamen Kerzenziehen oder Lebkuchenverzieren eingeladen. Am 06. Dezember heisst der Samichlaus die Kinder auf dem Herrenacker willkommen. Alle Kinder können vor Ort ihre vorbereiteten Sprüche präsentieren und erhalten ein liebevoll zusammengestelltes Samichlausgeschenk. Am 24. Dezember präsentiert Radio Munot den «Weihnachtszauber»-Apéro. Zauberkünstler Lorios sorgt mit seinen magischen Tricks für strahlende Kinderaugen. Es gibt gratis Punsch für Kinder, welche sich schminken und frisieren lassen, damit sie am Heiligabend die Allerschönsten sind. Ausserdem gibt es ein lustiges Seehunde-Rennen für die Kinder auf der Eisbahn.

 

Am 15. und 16. Dezember haben Kinder die Möglichkeit mit Coop Hello Family und dem Beda Beck Lebkuchen zu verzieren.

Von Eiskunstlauf bis Eishockey

Ein Highlight des Schaffhauser Winterzaubers ist der «Eiszauber», bei dem die Eislaufgemeinschaft Schaffhausen das Publikum mit einer tollen Show auf dem Eis verzaubert. Nicht zu verpassen ist der Eishockeynachmittag am 23. November, wo der EHC Schaffhausen einen Hauch NHL (National Hockey League) in die Munotstadt bringt.

Der Schaffhauser Winterzauber bringt Wärme und Licht in die Altstadt und lädt die Bevölkerung zum Verweilen ein. Das Projekt zielt darauf ab, die Altstadt während den wichtigsten Wochen im Jahr zu frequentieren und im schönsten Licht zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Winterzauber und den einzelnen Events finden Sie unter www.winterzauber.sh und www.bockalp.ch.

Diese Diskussion wurde geschlossen.