Erfahrung mit durchsichtiger Zahnspange

Autor
bestsmile Sch…

Erfahrung mit durchsichtiger Zahnspange

Wie Jasmin ihre durchsichtige Zahnspange findet, erfährst du hier. Sie teilt ihre persönlichen Erfahrungen im Interview.

Was hat dich an deinen Zähnen am meisten gestört?

Jasmin: Ich weiss nicht, wie die genau heissen, aber die Zähne zwischen Schneidezahn und Eckzahn waren beide sehr abstehend, und dazu hatte ich eine ungerade Linie im Kiefer. Das sah einfach wie ein Kindergebiss aus.

 

vorhernachher

 

Warum hast du dich für eine Aligner-Therapie entschieden?

Jasmin: Für eine normale Zahnspange hat es finanziell nie gereicht – weder als Kind noch in der Ausbildung. Im Erwachsenenalter wäre mir ein «Gartenhag» zu peinlich gewesen. Anfangs stand ich dieser Therapieform skeptisch gegenüber. Als ich dann aber auf Facebook Bilder der Ergebnisse gesehen habe, hat mir das keine Ruhe mehr gelassen. Ich musste bestsmile schreiben und meinem Glück nachhelfen.

Jasmins Behandlung Vorher / Nachher

Gebiss
10 Spangen/5 Monate Behandlungszeit.

 

Hat dein Umfeld gemerkt, dass du eine Zahnspange trägst?

Jasmin: Gar nicht. Also meine Freunde haben teilweise echt gestaunt, als ich vor dem Essen die Spange noch schnell rausgenommen habe. Es stand zwar in der Anleitung, dass ein geringes Lispeln vorkommen kann, aber damit hatte ich keine Probleme. Ich musste mich ganz am Anfang nur daran gewöhnen, dass die Zunge am Rand der Schiene leicht aufliegt.

Bist du zufrieden mit der Behandlung?

Jasmin: Sehr. Erst brauchte das Tragen ein bisschen Disziplin, was aber nach der zweiten Spange bereits Routine war. Die Reinigung ist nicht zeitintensiv – vor allem verlief die Behandlung insgesamt viel schneller als bei einer normalen Zahnspange. Jahrelang hat mich mein Gebiss gestört, dabei wären nur 5 Monate für die Korrektur nötig gewesen. Danke bestsmile.

«Nur 5 Monate wären nötig gewesen, um einen Makel zu korrigieren, der mich jahrelang gestört hat.»

portrait
Jasmins schönes Lächeln nach nur 5 Monaten.
Diese Diskussion wurde geschlossen.