Hüt im Gspröch: Peter Neukomm, Stadtpräsident
Jetzt hören

Grosseinsatz am Rheinfall

Am Montagnachmittag wurde ein Grosseinsatz mitsamt Helikoptern beim Rheinfall gesichtet. Ein Mann wurde den Rheinfall heruntergespült.
von Schaffhauser N…
Zunenand luegä
Zunenand luegä

Schuldenlimite wird nun doch revidiert

Der Schaffhauser Stadtrat wollte die Schuldenbremse anpassen. Die GPK wollte dies wegen der Coronakrise verschieben. Das Parlament stimmte gestern knapp für die Anhebung des Grenzwerts.
von Daniel Jung

Region

Teuer erkaufte Finanzhilfe für Weinbauern

Um die Folgen der Coronakrise abzufedern, will der Bundesrat den Traubenproduzenten zehn Millionen Franken zukommen lassen - unter Bedingungen, die letztlich erfolgreiche Betriebe bestrafen.
von Roland Müller

Sense nach einem Vierteljahrhundert

1994 wurde die Idee zu einem Aussichtsturm oberhalb von Uhwiesen geboren, zwei Jahre später die Eröffnung gefeiert: Nun möchte die Gemeinde Laufen-Uhwiesen den Hörnliturm ersetzen.
von Alexander Joho

«Es ist ein riesiges Drama»

Da Veranstaltungen wie z.B. die Chilbi dieses Jahr ausfallen und Fabian Harder und Ronny Büttiker dadurch auch nicht mit Ihren Attraktionen auftreten können, haben Sie finanziell zu kämpfen.
von Schaffhauser F…

Überregionales

«Parlament darf nicht einfach abtauchen»

Auch die Demokratie musste der Coronakrise Tribut zollen. Schaffhauser National- und Ständeräte skizzieren, wie die Legislative in ausserordentlichen Lagen mehr Mitsprache erhalten könnte.
von Reto Zanettin

Sport

Lassen Sie sich verzaubern!

Der Berner Magier Dr. Christian Bischof hat exklusiv für uns einen corona-tauglichen und absolut verblüffenden Trick entwickelt, an dem Sie selbst am Bildschirm teilnehmen können.
von Apotheke Rote…

Meinung

Viel Lärm für nichts

Anwohner der Fischerhäuserstrasse stören sich am Autolärm. Dass die Polizei jetzt vermehrt kontrolliert, ist richtig, schreibt SN-Redaktorin Elena Stojkova. Aber nicht aller Lärm sei illegal.
von Elena Stojkova

16 oder 18?

Die Debatte um das Alter für das Stimmrecht dreht sich darum, ob jemand mit 16 fähig ist, politisch urteilen zu können. Das sei nicht der springende Punkt, schreibt SN-Redaktor Zeno Geisseler.
von Schaffhauser N…