Zunenand luegä
Zunenand luegä
 
 

«Es ist ein Privileg, dass ich helfen darf»

Der Schaffhauser Pascal Furrer hat den Dienst im Militär als Durchdiener abgeschlossen. Am Freitag hat er aber einen Marschbefehl erhalten: Nun steht der Sanitätssoldat wieder im Einsatz.
von Elena Stojkova

Singener Grossbaustelle im Zeitplan

Das Coronavirus hat das öffentliche Leben lahmgelegt. Die Bauarbeiten am Singener Einkaufszen­trum Cano sind davon bisher nicht betroffen. Es wird am Eröffnungstermin von Ende 2020 festgehalten.
von Schaffhauser N…

Kinder sollen Schuljahr nicht wiederholen

Erziehungsdirektor Christian Amsler rechnet damit, dass die Schulen auch nach dem 19. April geschlossen bleiben. Der Fernunterricht hat Auswirkungen auf die Vermittlung des Schulstoffs.
von Isabel Heusser

Region

Im Weinland hilft man sich gegenseitig

Die Aktion «Weinland hilft»: eine regionale Nachbarschaftshilfe auf Facebook. Lebensmittel und Medikamente werden so an Personen, die an das eigene Heim gebunden sind, geliefert.
von Alexander Joho

Grenzgängerliebe auf Distanz

Aufgrund des Coronavirus bleiben die Grenzen zu Deutschland vorerst geschlossen. Ein frisch verliebtes Paar erzählt davon, wie es ist, sich nur noch an der Landesgrenze treffen zu können.
von Sonja Werni

Überregionales

«Das Virus kann man nicht bekriegen»

Der Stressforscher Gregor Hasler sagt, warum sich schwer depressive Menschen von der Coronakrise wenig beeindrucken lassen und die Isolation nachhaltige Möglichkeiten eröffnen kann.
von Andrea Tedeschi

Der Krisenmanager

Daniel Koch, Leiter der Abteilung «Übertragbare Krankheiten» im Bundesamt für Gesundheit, ist der «Mister Corona» der Schweiz. Wer ist der Mann, der in wenigen Tagen in Pension gehen sollte?
von Schaffhauser N…

Sport

Die unbekannte Konstante

Vom Maschinenbautechniker in Koper zum wertvollen Betreuer bei den Kadetten – und dazwischen im Rollstuhl. Die Geschichte von Aljosa Udovc ist eindrücklich.
von Philipp Hagen

Meinung

Woche 13

SN-Chefredaktor Robin Blanck schreibt über die Konsequenzen der Corona-Krise für die Region – und wie die «Schaffhauser Nachrichten» darauf reagieren.
von Schaffhauser N…

Erst auf halber Strecke

SN-Chefredaktor Robin Blanck schreibt über die aktuelle Corona-Krise, die getroffenen Massnahmen des Bundesrats und die Geduld, die von der Bevölkerung mitgebracht werden muss.
von Robin Blanck

Armdrücken mit dem Bund

Sidonia Küpfer, Leiterin des 1. Bundes bei den Schaffhauser Nachrichten schreibt heute über einen Zentralismus der für die Schweiz ungewohnt, unter den ­gegebenen Umständen aber richtig ist.
von Sidonia Küpfer