Handwerker löst Alarm aus im Rhymarkt

Autor
Radio Munot

Aufregung am Donnerstag im Feuerthaler Rhymarkt: Die «Bau+Hobby»-Filiale musste plötzlich evakuiert werden. Als die Feuerwehr da war, stellte sich alles als Fehlalarm heraus.

Nach kurzer Zeit war der Spuk in Feuerthalen wieder dabei. Bild: RM

Ein Teil des Coop Rhymarkts in Feuerthalen ist am Donnerstagvormittag kurzzeitig komplett evakuiert worden. Betroffen war die «Bau+Hobby»-Filiale. Der Grund war ein Alarm, welcher ein Handwerker aus Versehen ausgelöst hat. Bei Schleifarbeiten wurde Staub aufgewirbelt. Dadurch ist ein visueller Alarm ausgelöst worden und die Feuerwehr rückte aus. Wie der Geschäftsführer des Coop Rhymarkts, Robert Plesse, gegenüber Radio Munot erklärte, lief alles reibungslos ab. Die Kunden konnten nach kurzer Zeit die Filiale wieder betreten.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren