Motion von SVP-Ständerat Germann kurz vor Abschluss

Autor
Radio Munot

Der Schaffhauser SVP-Ständerats Hannes Germann fordert in einer Motion, dass der Wirtschaftsstandort Schweiz gestärkt werden soll. Bundes- und Ständerat stimmten dieser bereits zu.

Der Schaffhauser Ständerat Hannes Germann. Bild: OPP

In Bern ist heute die Wintersession des National- und Ständerats gestartet. Im Laufe der Session wird im Nationalrat ein politischer Vorstoss des Schaffhauser SVP-Ständerats Hannes Germann behandelt. Er fordert mit einer Motion, dass der Wirtschaftsstandort Schweiz gestärkt wird. Der Bundesrat soll aufzeigen, wie der Standort Schweiz attraktiver gemacht werden kann. Der Bundesrat wie auch der Ständerat haben der Motion bereits zugestimmt. Wann die Motion von Germann im Nationalrat behandelt wird, ist noch nicht klar. Die Wintersession dauert bis am 20. Dezember.

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren