Britschgi zeigt soliden Auftritt an der Eiskunstlauf-EM

Autor
Radio Munot

Saisonbestleistung für den Schaffhauser Eiskunstläufer Lukas Britschgi: In Graz konnte der 21-jährige bei der Europameisterschaft um 12 Plätze verbessern.

Im Kurzprogramm gestern war er nach einem nicht so starken Auftritt noch Zweiundzwanzigster.

Der Schaffhauser Eiskunstläufer Lukas Britschgi hat bei der Europameisterschaft in Graz einen guten Auftritt gezeigt. Der 21-Jährige stellte eine neue Saisonbestleistung auf und holte sich den 19. Rang. Damit verbesserte sich Britschgi gegenüber seiner ersten EM-Teilnahme um zwölf Plätze. Im Kurzprogramm gestern war er nach einem nicht so starken Auftritt noch Zweiundzwanzigster. Bester europäischer Eiskunstläufer ist neu der Russe Dimitri Alijew.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren