Die Schaffhauser Hornussergesellschaft soll wieder zum Leben erwachen

Autor
Radio Munot

Die Schaffhauser Hornussergesellschaft sucht neue Mitglieder um zukünftig als Schaffhauser Mannschaft an Hornussermeisterschaften teilnehmen zu können.

Der Traditionssport soll in Schaffhausen erhalten bleiben. Screenshot: Youtube

Auf dem Schaffhauser Griesbach sollen künftig Hornussermeisterschaften statt finden. Dies hat sich die Schaffhauser Hornussergesellschaft zum Ziel gesetzt. Dafür benötigen sie jedoch mehr Mitglieder. Aktuell besteht der Verein aus fünf Aktivmitgliedern und um an Meisterschaften teilzunehmen, müssen sie sich der Thurgauer Gesellschaft anschliessen. Nun sollen junge Interessierte für den Schweizer Traditionssport begeistert werden, um eine eigene Schaffhauser Mannschaft aufstellen zu können. Das sagt Max Kuhn von der Schaffhauser Gesellschaft. Gestern wurde ein erster Schritt gemacht, indem der Sport beim Schaffhauser Ferienpass 15 Jugendlichen vorgestellt wurde.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren