VC Kanti komplettiert den Mittelblock

Schaffhauser N… | 
Noch keine Kommentare
Die 1,90 Meter grosse Karis Watson spielte in der vergangenen Saison in der deutschen Bundesliga beim VFB Suhl Lotto Thüringen. Bild: zvg

Zum VC Kanti stösst eine weitere Mittelblockerin. Ab nächster Saison soll Karis Watson aus den USA das Schaffhauser Volleyball-Team unterstützen.

Neuzugang in der Munotstadt: Der VC Kanti Schaffhausen verpflichtet auf die anstehende Saison 2020/21 mit Karis Watson eine weitere Mittelblockerin. Dies gab der VC Kanti am Freitag bekannt. Die US-Amerikanerin spielte zuvor in der Deutschen Bundesliga vom VFB Suhl Lotto Thüringen.

In Deutschland konnte die 27-jährige Watson mit durchwegs guter Leistung in den Mittelblockerstatistiken eine sehr gute Marke setzen und möchte mit Ihren Stärken nun auch dem VC Kanti Schaffhausen helfen, um weiterhin an der Spitze mitkämpfen zu können, heisst es in einer Medienmitteilung des VC Kanti.

Sie wird dem Team – unter Vorbehalt der erteilten Aufenthaltsbewilligung – ab Anfang September zum offiziellen Trainingsbeginn zur Verfügung stehen. (bic)

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren