Kadetten Schaffhausen lassen Wacker Thun keine Chance

Autor
Schaffhauser N…

Die Handballer der Kadetten Schaffhausen haben keine Gastgeschenke für Wacker Thun gehabt und mit 33:25 gewonnen.

Die Kadetten haben heute deutlich gewonnen. Bild: Medienstelle Kadetten-SH

Kadetten gegen Wacker Thun – was oft ein heisses Duell war, war heute eine ziemlich deutliche Sache: Die heimischen Kadetten liessen den Berner Oberländern keine Chance in der heimischen BBC Arena und holten einen wichtigen Sieg in der Finalrunde und sind jetzt wieder auf dem ersten Rang.

Schon zur Halbzeit zeichnete sich klar ab, wo die Reise hingehen würde: Zum Pausenpfiff führten die Munotstädter mit 17:12. Am Ende stand ein ungefährdeter 33:25 Sieg zu Buche.

Am Donnerstag steht das nächste Spiel für die Kadetten an: Dann geht es in der Finalrunde gegen den Erzrivalen Pfadi Winterthur. (rd)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren