FC Schaffhausen mit deutlichem Testspielsieg

Autor
Daniel Zinser

Der FC Schaffhausen durfte im letzten Spiel der Saisonvorbereitung einen deutlichen 5:2-Sieg gegen das Unterklassige YF Juventus Zürich feiern.

Mit einem fast komplett neuen Kader startet der FC Schaffhausen am Samstag in die neue Saison. Am Dienstagabend wurde das letzte Testspiel gegen YF Juventus Zürich gewonnen.

Am Samstag beginnt die neue Challenge-League-Saison. Mit dem FC Lausanne-Sport ist der Auftaktgegner des FC Schaffhausen kein leichter. Im letzten Testspiel zeigten die Schaffhauser am Dienstagabend aber, dass sie zumindest in der Offensive bereit sind für den Saisonstart. Gegen YF Juventus Zürich aus der Promotion League gab es einen klaren 5:2-Sieg. Die Tore für den FC Schaffhausen schossen. Nachdem der FC Schaffhausen durch einen Gegentreffer von Elvedin Causi früh in Rückstand gerieten, kehrte Hélios Sessolo das Spiel für seine Farben noch vor der Halbzeit. Nach der Pause schossen Danilo del Toro, Samuele Delli Carri und Testspieler Correira die weiteren Tore. (daz) 

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren