Vilela verlässt per sofort den FCS

Autor
Schaffhauser N…

Nur sieben Monate nach seiner Verpflichtung und mit einem bis Ende Saison 2017/18 ausgestatteten Vertrag bricht João Vilela (31) seine Zelte beim FC Schaffhausen wieder ab.

João Vilela. Bild: FCS / Montage: SHN

Nur sieben Monate nach seiner Verpflichtung und mit einem bis Ende Saison 2017/18 ausgestatteten Vertrag bricht João Vilela (31) seine Zelte beim FC Schaffhausen wieder ab. «João suchte mit uns das Gespräch und bat um Auflösung seines Kontraktes», erklärt Geschäftsführer und Sportchef Marco Truckenbrod Fontana. Nicht etwa sportliche Gründe oder Unwohlsein waren auszumachen, sie seien rein privater Natur, die den bei Benfica Lissabon ausgebildeten Spieler bewogen, in die Heimat zurückzukehren. Vilela kam beim FCS auf 15 Meisterschaftsspiele und drei Cupeinsätze (ein Tor, vier Assists).(pd)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren