Seit fünf Jahren in der Fremde: So geht es den Volks

Schneestürme, Sorge um die Aufenthaltsgenehmigung, Familiennachwuchs und Heimweh: Die Familie Volk aus dem Weinland hat einiges erlebt in den letzten Jahren - bei uns blicken sie zurück.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren