«Radikale Anliegen haben an der Urne keine Chance»

Abfuhr für die No-Billag-Initiative - für SN-Chefredaktor Robin Blanck schoss das Anliegen über das Ziel hinaus und hat auch deswegen vor dem Volk keine Gnade gefunden. Die SRG müsse sich dennoch bewegen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren