Christian Amsler: «Das Resultat muss ich erstmal verdauen»

Christian Amsler erlitt bei den Ständeratswahlen am Sonntag ein Debakel. Mit über 10'000 Stimmen Rückstand auf Hannes Germann schloss er die Wahl auf dem letzten Platz ab. Im Interview nimmt er Stellung. 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren