Hüt im Gspröch: Ueli Jäger, Geschäftsführer der KSS

Die KSS ist seit dem 17. März geschlossen. Nun hoffen die Betreiber auf die Bundesratssitzung vom 27. Mai, sodass der Betrieb anfangs Juni wieder aufgenommen werden kann. Ueli Jäger, Geschäftsführer, erklärt im Schaffhauser Fernsehen das erarbeitete Schutzkonzept, welches den Schutz der Besucher und Mitarbeitenden gewährleisten soll.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren