Hüt im Gspröch: Stephan Rawyler, Gemeindepräsident von Neuhausen

Vergangenen November präsentierte der Neuhauser Gemeinderat drei Varianten für die Nutzung der Burgunwiese. Die Neuhauser Bevölkerung hatte die Möglichkeit, sich zu den Plänen zu äussern und aktiv an der konkreten Ausgestaltung mitzureden. Was dabei herausgekommen ist und wie es nun weitergeht erklärt der Gemeindepräsident Stephan Rawyler.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren