Hüt im Gspröch: Gewinner des Preises für Entwicklungszusammenarbeit

Heute wird der jährliche Preis für Entwicklungszusammenarbeit verliehen. Er wird an Projekte vergeben, welche sich speziell für die Entwicklungshilfe einsetzten. Der mit 25'000 Franken dotierte Preis unterstützt die Organisationen nicht nur finanziell, sondern führte schon in früheren Fällen dazu, dass sich weitere Sponsoren für den Gewinner interessieren.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren