Hüt im Gschpröch: Philipp Flury, Autor «WHOOPI- Jetzt rede ich»

Philipp Flury hat ein Buch aus der Sicht seiner verstorbenen Hündin verfasst. Er spricht über die Beziehung zu seiner Hündin und sein Buch «WHOOPI – Jetzt rede ich».

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren