Hüt im Gschpröch: Pablo Nett, Geschäftsführer GVS

Nach 10 Jahren verlässt Geschäftsführer Pablo Nett die GVS Weinkellerei auf Ende Jahr und reist zu seinen Eltern nach Mexiko. Diese sind bereits im Rentenalter und führen einen Landwirtschaftsbetrieb – um dessen weitere Zukunft will sich Nett kümmern. 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren