Vollsperrungen in Dachsen

Autor
Radio Munot

In Dachsen wird der Belag zwischen der Marthaler- und der Benkemerstrassse in drei Etappen saniert. Bis Mitte September muss mit Vollsperrungen gerechnet werden.

Die Sanierungsarbeiten beginnen bereits morgen Montag. Symbolbild: Pixabay

In der Gemeinde Dachsen stehen umfangreiche Belagsarbeiten an. Betroffen ist die Marthaler- und die Benkemerstrassse. Die Arbeiten erfolgen in drei Etappen, teilt das Tiefbauamt mit. Die erste Vollsperrung ist von Morgen bis am 2. September. Mitte September sollten die Arbeiten abgeschlossen sein. Eine Umleitung wird signalisiert.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren