«Schaffusia» will sich Marc Sway angeln

Autor
Radio Munot

Das Stadtfest «Schaffusia» nimmt immer mehr Formen an - auch die ersten musikalischen Acts werden langsam konkreter.

Die mündliche Zusage von Marc Sway hat das «Schaffusia» bereits.

Der Schweizer Musiker Marc Sway wird voraussichtlich am Schaffhauser Stadtfest «Schaffusia» auftreten. Die mündliche Zusage haben sie bereits, sagte Projektleiterin Karin Spörli gegenüber Radio Munot. Die Verhandlungen mit weiteren Künstlern laufen noch. Schon fest steht, dass eine Queen-Coverband auftreten wird und auch regionale Künstler sollen eine Plattform erhalten. Das «Schaffusia» 2020 findet im Juni unter dem Motto «Hoch hinaus!» statt. Dann verwandelt sich die Schaffhauser Altstadt in einen grossen Festplatz mit verschiedenen Attraktionen. Zum Beispiel soll es über der Altstadt ein Slackline-Spektakel geben.

 Projektleiterin Karin Spörli erzählt, was man alles beim «Schaffhusia» erwarten kann: 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren