Rund 800 Besucher an Schaffhauser Buchwoche

Autor
Radio Munot

Fast die Hälfte der Veranstaltungen während der Schaffhauser Buchwoche war ausverkauft. Der Programmverantwortliche Georg Freivogel zeigt sich zufrieden.

Georg Freivogel freut sich über eine gelungene Buchwoche. Bild: RM

Die Schaffhauser Buchwoche ist erfolgreich zu Ende gegangen. Während fast drei Wochen fanden rund zwölf Veranstaltungen auf der Fassbühne, in der Stadtbibliothek und im Kiwi Kino statt. Der Programmverantwortliche Georg Freivogel zieht gegenüber Radio Munot ein positives Fazit. Mit rund 800 Besuchern sei fast die Hälfte der Veranstaltungen ausverkauft gewesen. Auch die Rückmeldungen der Besucher seien positiv ausgefallen. Neben Lesungen und Vorträgen gab es auch ein Sprechtheater und eine Filmvorführung.

Georg Freivogel erklärt, was bei den Zuschauern gut ankam - und was weniger: 

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren