Neuer Kurator für das Museum zu Allerheiligen

Schaffhauser N… | 
Noch keine Kommentare
Bild: Selwyn Hoffmann

Nach dem Abgang von Jennifer Burkhard als Kuratorin des Museum zu Allerheiligen wurde mit dem aus Baden-Württemberg stammenden Julian Denzler ein Nachfolger gefunden.

Am vergangenen Montag hat Julian Denzler, der neue Kurator des Museum zu Allerheiligen seine neue Stelle angetreten, wie das Museum in einer Medienmitteilung schreibt. Er hat sich gegen 65 andere Bewerber durchsetzen können und folgt auf Jennifer Burkard.

Julian Denzler, neuer Kurator des Museum zu Allerheiligen. Bild: zvg

Denzler ist Kurator und Kunstvermittler. Nach seinem Bachelorstudium der Kunst- und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen und einem Studienaufenthalt an der Universität Bologna absolvierte er einen Masterstudiengang in «ausstellen & vermitteln» an der Zürcher Hochschule der Künste. Trotz seines noch jungen Alters, konnte Denzler bereits viel Erfahrung sammeln. Unter anderem war er für das Museum der Kulturen Basel, das Kunsthaus Bregenz und das Atelier Hermann Haller Zürich tätig. Seit 2016 ist er Kurator des Kunstvereins Friedrichshafen. Seine Ziele seien vor allem die Förderung von jungen Kunstschaffenden, der Auseinandersetzung mit neuen Ausstellungsformaten sowie den Schnittfeldern zwischen Darstellender und Bildender Kunst. (uek)

Kommentare (0)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren