Windeln wechseln: Darf ein Mann auch auf die Frauentoilette?

Autor
Ralph Denzel

Wenn beim eigenen Nachwuchs die Natur gerufen hat, stehen Männer oft vor der Frage: Wo kann ich jetzt nur meinem Kind die Windeln wechseln? Wir haben bei Schaffhauser Eltern nachgefragt.

Wo kann ein Vater Windeln wechseln? Mütter und Väter geben Antworten.

Für Väter ist es manchmal ebenso unangenehm wie für Kinder: Wenn der Nachwuchs die Windeln voll hat, geht die Suche nach einem stillen Örtchen los, wo man in Ruhe und möglichst ungestört, das grosse und kleine Geschäft sauber machen kann. Leider stellt sich das oft als Problem raus. Die meisten Wickeltische befinden sich nämlich in der Frauentoilette.

Für Männer steht nun die Frage im Raum: Soll man sich dort hinein wagen? In Zeiten von #metoo und genereller Unsicherheit, was als anstössig gewertet werden kann, eine heikle Frage. Die Geschlechtertrennung auf den Toiletten ist doch schliesslich in den Köpfen beider Geschlechter einbetoniert. Reicht eine stinkende Windel um sich über dieses ungeschriebene Gesetz hinwegzusetzen? Ist diese strikte Trennung vielleicht nur ein Relikt aus vergangenen Zeiten? Damals, als es klar war, dass die Frau sich um die Kinder kümmert und folglich auch dafür zuständig ist, wenn die Windeln verschmutzt ist?

Anders: Ist es zeitgemäss, wenn nur Frauen die Möglichkeit gegeben wird, sich adäquat um den Nachwuchs zu kümmern? In New York ist es seit Kurzem Standard, dass auch in Herrentoiletten Wickeltische angebracht werden – genau aus diesem Grund. «Überraschung: Wir leben im 21. Jahrhundert!», kommentierte der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio diesen Schritt seiner Stadt.

 

 

Eine Idee mit Zukunft?

Wir haben im Schaffhauser Familienzentrum Eltern beider Geschlechter gefragt, wie sie das Problem Windelwechseln im öffentlichen Raum erleben. Trauen sich Männer auf die Frauentoilette? Hätten Frauen ein Problem damit, einen Mann in ihrer Toilette anzutreffen, wenn dieser sich um das eigene Kind kümmert muss? Die Antworten finden Sie in unserem Video.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren