Hydrant umgefahren

Autor
Schaffhauser N…

In Dörflingen hat eine unbekannte Person mit ihrem Auto einen Hydranten sowie eine Strassentafel umgefahren und sich dann, ohne die Polizei zu rufen, entfernt.

Beim Unfall entstand Sachschaden. Bild: SHPol

Am vergangenen Samstagabend zwischen 19.15 und 22.30 Uhr, fuhr ein Fahrzeug in Dörflingen auf der Rheinstrasse in eine Wiesenfläche abseits der Strasse. Dort kollidierte es mit einer Strassentafel und einem Hydranten. Durch die grosse Wucht wurden diese aus der Verankerung gerissen. Der Lenker oder die Lenkerin setzte die Fahrt anschliessend fort und entfernte sich somit pflichtwidrig von der Unfallstelle. (daz) 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren