Kantonalbank Schaffhausen stellt Jahresergebnis 2018 vor

Autor
Schaffhauser N…

Die Kantonalbank Schaffhausen präsentiert ein gutes Jahresergebnis 2018. Auch der Kanton kann sich über eine Rekordausschüttung freuen. Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen.

Die Schaffhauser Kantonalbank schliesst das letzte Jahr mit einem Gewinn von über 42 Millionen Franken ab. Damit wird der Gewinn aus dem Jahr 2017 leicht übertroffen. Auch im Kreditgeschäft konnte die Kantonalbank trotz einem schwierigen Umfeld zulegen, schreibt sie in einer Medienmitteilung. Die Kundenausleihungen konnten um insgesamt 381 Millionen Franken gesteigert werden. Beim Aufwand gelang es der Bank im letzten Jahr diesen um knapp ein Prozent zu reduzieren. Mit einem Kosten-Ertrags-Verhältnis von knapp über 42 Prozent bewegt sich die Kantonalbank im schweizweiten Vergleich an der Spitze, heisst es in der Mitteilung weiter.

Wie die Kantonalbank zu diesem Ergebnis gekommen ist, hören Sie hier:

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren