Kaltblütig: Glacestand am Rheinfall aufgebrochen

Autor
Schaffhauser N…

Einbruchdiebstahl in einen Glacecontainer am Rheinfallbecken und zwei leergesprühte Feuerlöscher - die Polizei sucht Unbekannte, die in der Nacht auf Sonntag in Neuhausen ihr Unwesen trieben.

Was aus dem Glacecontainer am Rheinfallbecken gestohlen wurde, ist noch nicht ermittelt.

Ungewöhnlicher Einbruchdiebstahl in Neuhausen am Rheinfall: In der Nacht auf Sonntag haben Unbekannte irgendwann zwischen 22 und 3 Uhr den Storen eines Glaceverkaufsstands am Rheinfallbecken aufgewuchtet. Der Container wurde durchsucht - welche Beute die Täter gemacht haben, ist noch unklar. Die Schaffhauser Polizei schreibt von «laufenden Ermittlungen».

In der gleichen Zeitspanne wurden aus Weidlingen beim Inselchen Wörth zwei Feuerlöscher geklaut und ausgesprüht. Die Polizei schliesst nicht aus, dass für diesen Streich die gleichen unbekannten Täter verantwortlich sein könnten. Sie bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 052 624 24 24. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren