Frau sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Autor
Schaffhauser N…

Am Mittwochabend, 18.45 Uhr (02.11.2016) hat ein unbekannter Täter eine Passantin in der Unterführung beim SBB Bahnhof Neuhausen am Rheinfall in sexueller Absicht ausgegriffen. Ein mutiger Passant war Zeuge des Vorfalls und hat eingegriffen, worauf der Täter flüchtete.

Eine Frau wurde in Neuhausen sexuell belästigt. Symbolbild: Selwyn Hoffmann

Die Passantin stieg beim SBB Bahnhof Neuhausen am Rheinfall aus dem S24-Zug und begab sich in die Unterführung, als sie von hinten an der Schulter gepackt, gegen die Wand gedrückt und ausgegriffen wurde. Als ein ebenfalls in der Unterführung anwesender Passant eingriff, liess der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete Richtung Neuhausen am Rheinfall.

Signalement des Täters: Männlich, dunkle Hautfarbe (Schwarzafrikaner), ca. 25 Jahre, ca. 180 cm, mittlere Statur, schwarze Haare im Millimeterschnitt. Er trug eine auffällige rote Winterjacke mit Kapuze, evtl. mit Fellumrandung.

Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Insbesondere wird der unbekannte Helfer gebeten, sich schnellstmöglich mit der Schaffhauser Polizei, Tel. 0041 52 624 24 24, in Verbindung zu setzen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren