Siblingen schliesst Rechnung 2018 im Plus ab

Autor
Schaffhauser N…

Budgetiert war ein Minus von 36'675 Franken. Nun profitierte auch die Gemeinde Siblingen unter anderem von höheren Steuereinnahmen. Das Budget muss noch genehmigt werden.

Die Gemeinde Siblingen schliesst das Jahr 2018 unerwartet positiv ab.

Die Laufende Rechnung der Gemeinde Siblingen für das Jahr 2018 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von CHF 126'467 ab. Budgetiert war ein Verlust von CHF 36'675. Somit schliesst die Rechnung um rund 163'000 besser als budgetiert ab.

Dank dem guten Ergebnis konnten zudem zusätzliche Abschreibungen in der Grössenordnung von CHF 100'000 vorgenommen werden. Ein gegenüber dem Budget höherer Beitrag aus dem Finanzausgleich, höhere Steuereinnahmen und ebenso höhere Einnahmen bei den Grundstückgewinnsteuern, sowie ein geringerer Aufwand beim Strassenunterhalt, im Forstbetrieb und bei den Sozialhilfekosten haben zu diesem Ergebnis beigetragen. Die Rechnung wird der Gemeindeversammlung vom 6. Juni 2019 vorgelegt. (uek)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren