Blitzlichtgewitter löst Fehlalarm aus

Autor
Schaffhauser N…

Ein Blitzeinschlag im Industriegebiet in Beringen? Der Wehrdienstverband Oberklettgau rückte aus - und gleich wieder ab. Es handelte sich nur um einen Fehlalarm.

Mehrere Fahrzeuge des WVO standen im Einsatz: Bild: wvo

«Heftiger Regenfall, aufblitzendes Licht, Sekunden später ein Knall» - die Meldung auf der Website des Wehrdienstverband Oberklettgau von gestern Abend liest sich dramatisch. Ganz so schlimm war es glücklicherweise aber nicht: Ein automatischer Brandmelder im Beringer Industtriegebiet hatte offensichtlich auf den Blitz reagiert und so einen Fehlalarm ausgelöst. 

Gebrannt oder geraucht hat es nirgends. Der 45-minütige Einsatz mit 21 Mann und mehreren Fahrzeugen konnte deswegen auch nach kurzer Zeit wieder beendet werden. (lex)

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren