Das will der Regierungsrat dieses Jahr erreichen

Autor
Schaffhauser N…

Der Regierungsrat präsentiert seine Ziele für das Jahr 2020 - und darüber hinaus. Auch das Klima ist ein grosses Anliegen für das nächste Jahr.

Der Schaffhauser Regierungsrat stellte am Dienstag seine Ziele für das Jahr 2020 vor. Bild: Selwyn Hoffmann

Der Regierungsrat präsentierte am Dienstag seine Ziele für das Jahr 2020. Diese beinhalten die fünf Schwerpunktthemen «Schaffhausen als Lebensstandort stärken», «Schaffhausen als Wirtschaftsstandort stärken», «Demografiestrategie umsetzen», «Infrastrukturprojekte realisieren» und «Aufgaben- und Finanzierungsentflechtung zwischen Kanton und Gemeinden».

Finanziell gab sich der Regierungsrat optimistisch: «Die finanzpolitischen Aussichten für 2020 und die kommenden Finanzplanjahre sind gut», heisst es in einer Medienmitteilung. So könne über die gesamte Periode 2020 - 2023 - unter Berücksichtigung einer spürbaren Verbesserung für die Steuerzahlenden und das Personal - ein positives Gesamtergebnis erzielt werden. Weiterhin wolle man vor allem aber auch den Kanton Schaffhausen als Lebensstandort und als Wirtschaftsstandort stärken.

Dies soll unter anderem geschehen, indem «Hochschulinstituten zur Sicherung der Fachkräfte und als Beitrag zur Standortqualität» angesiedelt werden. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere auch die familienergänzende Kinderbetreuung im Vorschulalter, soll nach der schulbegleitenden Kinderbetreuung zusätzlich gefördert werden. Ebenso soll durch eine zielorientierte Umsetzung der Steuerreform und AHV-Finanzierung (STAF) diesteuerliche Attraktivität gesteigert werden.

Ein weiteres wichtiges Anliegen ist laut dem Regierungsrat auch das Klima: So will die Regierung eine Klimastrategie ausarbeiten. Diese soll unter anderem zeigen, was der Kanton im Bereich Klima bereits macht und wie die Klimaveränderung eingedämmt werden kann. Die Strategie soll bis Ende Jahr dem Parlament vorgelegt werden.(rd/Radio Munot)

Regierungspräsident Martin Kessler im Interview mit Radio Munot über die weiteren Ziele der Regierung:

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren