Kantonales Parkgesetz ist ab dem 1. Januar 2020 gültig

Autor
Radio Munot

Wie der Regierungsrat mitteilt, tritt das Parkgesetz, das erst kürzlich von der Schaffhauser Stimmbevölkerung angenommen wurde, zu Beginn des nächsten Jahres in Kraft.

Am 17. November sagte Schaffhausen Ja zum kantonalen Parkgesetz. Symbolbild: Pixabay

Das Parkgesetz des Kantons Schaffhausen tritt zu Beginn des neuen Jahres in Kraft. Das teilt der Regierungsrat mit. Mit dem Gesetz unterstützt der Kanton den Regionalen Naturpark über die nächsten acht Jahre verteilt mit 2,4 Millionen Franken. Somit gibt auch der Bund dem Naturpark weiterhin Geld. Die Schaffhauser Stimmbürger haben dem Gesetz im letzten Monat zugestimmt. Der regionale Naturpark unterstützt Projekte aus den Bereichen Gewerbe, Land- und Forstwirtschaft, Tourismus, Bildung, Natur und Kultur.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren