A4 und J15 mehrere Tage gesperrt

Autor
Schaffhauser N…

Die A4 und die J15 werden in den nächsten Wochen nachts nicht befahrbar sein: Beide Strassen müssen saniert werden.

Sowohl auf der J15 als auch der A4 wird bald gearbeitet. Bild: Selwyn Hoffmann

Die A4 muss aufgrund von Belagsarbeiten von Sonntag, 29. September ab 20 Uhr bis Dienstag, 1. Oktober 5 Uhr in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Das teilte das Tiefbauamt Schaffhausen in einer Medienmitteilung mit. Der betroffene Streckenabschnitt mit vier Kilometern länge beginnt bei der Verzweigung Mutzentäli und geht bis einschliesslich dem Cholfirst. Örtliche Umleitungen werden eingerichtet. Bei schlechtem Wetter verzögern sich die Bauarbeiten jeweils um einen Tag, so das Tiefbauamt. 

Unterhaltsarbeiten auf J15

Auch die J15 muss saniert werden: Dort kommt es von Mittwoch, 25. September bis Freitag, 27. September jeweils in der Nacht von 20 Uhr bis 5 Uhr zu einer Vollsperrung. Grund dafür sind laut dem Tiefbauamt Schaffhausen Unterhaltsarbeiten. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet.  (rd)

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren