SBB-Gemeindetageskarten werden rege genutzt

Autor
Radio Munot

Der Stadtrat antwortet auf eine Kleine Anfrage von SVP-Grossstadtrat Mariano Fioretti bezüglich der Nutzung von SBB-Gemeindetageskarten. Diese sind heiss begehrt bei der Bevölkerung.

Fast täglich sind alle zehn von der Stadt Schaffhausen zur Verfügung gestellten SBB-Gemeindekarten in Nutzung.

In der Stadt Schaffhausen sind die SBB-Gemeindetageskarten sehr beliebt. Im letzten Jahr wurden rund 3450 solcher Tageskarten verkauft. Damit sind fast immer alle verfügbaren Tageskarten bezogen worden. Die Mitglieder des Stadtrats haben aber keine SBB-Gemeindetageskarten gekauft, schreibt der Stadtrat in seiner Antwort auf einen politischen Vorstoss von SVP-Grossstadtrat Mariano Fioretti. Er wollte Auskunft über diese Form der Zugbillette. Ihn interessierte, wie rasch die SBB-Gemeindetageskarten vergriffen sind und ob auch der Stadtrat dieses Angebot nutzt. Die Stadt bietet täglich zehn Tageskarten zu einem vergünstigen Preis an.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren