Über 33 000 Franken für Radio-Munot-Weihnachtsaktion

Autor
Radio Munot

Die diesjährige Weihnachtsaktion von Radio Munot ist am 26. Dezember zu Ende gegangen. Insgesamt wurden 33 770 Franken gesammelt

Das gesammelte Geld soll in den Bau von zwei Spitälern investiert werden. Bild: Radio Munot

Mit den gesammelten 33'770 Franken wurde bei der Weihnachtsaktion Radio Munot das erklärte Ziel von 30’000 Franken leicht übertroffen. Der Erlös geht an den Steiner Verein Hilfe für Simbabwe. Mit dem Geld sollen zwei neue Krankenwagen im Muvonde Mission Spital in Simbabwe finanziert werden. Die Weihnachtsaktion 2017 startete am 11. Dezember und dauerte offiziell bis am 26. Dezember. Spenden ist jedoch weiterhin möglich.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren