Autofahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Autor
Radio Munot

In der Nacht auf Samstag hat ein Fahrer eines schwarzen Kleinwagens in Jestetten Unfallflucht begangen.

Symbolbild: Radio Munot

Dieser fuhr in einer Kurve einer 34-jährigen Autofahrerin entgegen und verliess seine Fahrspur. Die Frau musste ausweichen und stiess gegen die Leitplanke, teilt die Polizei mit. Sie verletzte sich leicht. Ihr Auto erlitt Totalschaden in der Höhe von rund 20’000 Euro. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren