Die Faszination von Weltrekorden

Autor
Daniel Zinser

Menschen sind zu aussergewöhnlichen Höchstleistungen fähig. Nirgendwo zeigt sich das so gut wie bei Weltrekordversuchen. Wir haben für Sie ein paar faszinierende Weltrekorde herausgesucht.

Bei einem Weltrekordversuch wird ganz genau geschaut, ob alle Regeln eingehalten werden. Bild: Youtube Guinness World Record

Der Versuch die Schallmauer zu knacken

Wir starten mit einem knapp misslungenen Weltrekord, der so oder so keiner gewesen wäre. Dieser ist aber so beeindruckend, dass er den Platz in dieser Liste trotzdem verdient hat. Der Sportartikel-Gigant Nike plante in einer grossangelegten Promoaktion und mit drei der besten Läufern der Welt am vergangenen Samstag auf der Formel-1-Strecke in Monza einen Marathon unter 2 Stunden zu laufen. Olympia­sieger Eliud Kipchoge lief die etwas mehr als 42 Kilometer schlussendlich in 2.00.25 Stunden. So schnell wie noch nie ein Mensch zuvor. Die angepeilte 2-Stunden-Schallmauer verpasste er aber. Gezählt hätte der Rekord aber so oder so nicht. Die drei Spitzenläufer wurden während des Rennens durch wechselnde Pacemaker angetrieben. Verfolgen Sie die letzten drei Kilometer des Experiments im Video: 

 

Kopf gegen Kokosnuss 

Kommen wir nun zu den erfolgreichen Weltrekorden und dabei sind den «Athleten» natürlich keine Grenzen gesetzt. Dies zeigt auch das Beispiel vom Pakistani Muhammad Rashid, der in einer Minute 35 Kokosnüsse mit seinem Kopf zertrümmert. Weltrekord.

 

Limbo Skating auf einem anderen Niveau

Der achtjährige Inder Tiluck Keisam hat ein ganz besonderes Talent: Limbo Skating. Dies bewies er auch letzte Woche, als er seinen eigenen Weltrekord übertrumpfte und über 145 Metern unter 30 Zentimeter hohen Hindernissen durchfuhr. 

 

Der König des Poolbilliards

Der in Frankreich geborene Florian Kohler hat ebenfalls ein ganz besonderes Talent. Er zaubert mit Billiardkugeln genauso wie Lionel Messi mit dem Fussballball. Im Video schlägt er gleich zwei Weltrekorde, den ersten nach einer Minute und 45 Sekunden, den zweiten nach 4 Minuten.

 

Schnelle Finger 

Schnelle Finger hat der Japaner Satoyuki Fujimura. Er hält den Weltrekord im Fingerschnippen. In einer Minute schnippte der Asiate bei seinem erfolgreichen Versuch fast 300 Mal. 

 

Der schnellste Barkeeper der Welt 

Und nun auch noch ein Weltrekord aus unserem Nachbarland. Barkeeper Philip Traber mischt bei seinem Weltrekordversuch gleich 17 Getränke gleichzeitig. 

 

Scharf, schärfer am schärfsten

Wer mit scharfem Essen kein Problem hat, soll sich an diesem Weltrekord versuchen. Drei Männer treten im Wett-Chilli-Essen an. Es gilt so schnell wie möglich zehn Stück der schärfsten Chilli der Welt zu verspeisen. 

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren