32’000 Besucher am zehnten Stars in Town

Autor
Radio Munot

Die Jubiläumsausgabe von Stars in Town ist bereits Geschichte. 32'000 Fans pilgerten in den letzten fünf Tagen auf den Herrenacker. Die Vorbereitungen auf das nächste Jahr laufen bereits.

Das Booking für die nächste Ausgabe läuft bereits. Details wollen die Organisatoren aber noch nicht verraten.

Mit der schottischen Sängerin Amy Macdonald ist das Schaffhauser Musikfestival Stars in Town gestern Abend zu Ende gegangen. Insgesamt besuchten 32’000 Personen das fünftägige Festival, sagt Mediensprecherin Nora Fuchs gegenüber Radio Munot. Das sind gleich viele Besucher wie letztes Jahr. Drei von fünf Abenden waren ausverkauft. Nennenswerte Zwischenfälle wurden weder von den Sanitätern noch von den Sicherheitsleuten gemeldet, so Fuchs. Das Festival fand dieses Jahr zum zehnten Mal statt. Es wird auch nächstes Jahr stattfinden. Das Booking läuft, Namen werden aber noch keine bekannt gegeben.

Stimmen zum Samstagabend und dem gesamten Festval gibt es im Radio-Beitrag

Ist dieser Artikel lesenswert?

Ja
Nein

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren