Grosse Zerstörung nach Brand im Heizungsraum

Autor
Schaffhauser N…

Bei einem Brand in einem Schleitheimer Heizungsraum entstand grosser Sachschaden.

Vom Heizungsraum blieb nach dem Brand nicht mehr viel übrig. Bild: shpol

Am Donnerstagnachmittag um 13 Uhr kam es im Heizraum eines Einfamilienhauses in Schleitheim zu einem Brand. Dieser wurde durch den Hauseigentümer glücklicherweise schnell entdeckt. Die sofort alarmierte Feuerwehr Randental konnte das Feuer mit Hilfe des Wehrverbands Oberklettgau schnell eindämmen und löschen. 

Vier Personen, darunter ein Feuerwehrmann wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden an der Liegenschaft ist trotz dem raschen Einsatz der Feuerwehr erheblich. Wieso es genau zum Brand gekommen ist, muss nun ermittelt werden. Insgesamt standen rund 40 Einsatzkräfte im Einsatz. (daz) 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren