Datum für Ersatzwahl festgelegt

Autor
Radio Munot

Nach dem Tod vom Steckborner Stadtrat Michael Traber muss sein Amt neu besetzt werden.

Das Amt des verstorbenen Steckborner Stadtrat Michael Traber muss neu besetzt werden. Bild: Archiv

Das Amt des verstorbenen Steckborner Stadtrats Michael Traber muss neu besetzt werden. Die Ersatzwahl findet am 11. Juni statt, teilt die Stadt Steckborn mit. Wahlvorschläge nimmt die Stadtverwaltung bis am 17. April entgegen. Diese Vorschläge müssen von mindestens zehn in Steckborn stimmberechtigten Personen unterzeichnet werden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren