Scheunenbrand in Buch

Autor
Radio Munot

In Buch hat es am Samstag in einer Scheune gebrannt. Das teilt die Schaffhauser Polizei heute mit.

Die Feuerwehr musste in Buch ausrücken. Bild: Symbolbild

Beim Brand einer Scheune in Buch ist niemand verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen entstand das Feuer in dem Teil der Scheune, wo sich mehrere Stromkästen befanden. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe mehrerer tausend Franken. Wie der Brand ausgebrochen ist, klärt die Schaffhauser Polizei zurzeit ab.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren