Kooperation geplant: Beringer sollen Siblinger Baugesuche bearbeiten

Autor
Schaffhauser N…

Baugesuche aus Siblingen sollen künftig von der Gemeinde Beringen bearbeitet werden, weil Siblingen keine eigene Bauverwaltung hat.

Kooperation ist das Ziel: Siblinger Baugesuche sollen künftig von der Gemeinde Beringen bearbeitet werden. Die Entscheide, ob gebaut werden darf oder nicht, bleiben aber weiterhin bei Siblingen.

Für die definitive Umsetzung dieser Zusammenarbeit müssen die Beringer Behörden noch zustimmen. Der Siblinger Gemeinderat zeigt sich jedoch zuversichtlich, dass mit der Kooperation eine qualitative Dienstleistung möglich sei. So sagte Gemeindepräsident Hans Peter Gächter auf Anfrage von Radio Munot, dass Siblingen eben keine eigene Bauverwaltung habe. Bisher wurden die Gesuche vom Gemeinderat oder von einem externen Büro bearbeitet.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren